Rendity | Adam-Betzgasse Wien | 6,75% Zinsen | 24 Monate

Adam-Betzgasse-Wien

Beim Projekt „Adam-Betz-Gasse 6“ handelt es sich um ein Neubauprojekt
inmitten herrlicher Grünlage des 22.Bezirks, in der Nähe von allen
wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs und gleichzeitig von
ausreichend Natur und Erholungsflächen umgeben. Bei diesem Projekt
handelt es sich um eine Reihenhaussiedlung mit 6 Wohneinheiten samt
jeweiligem KFZ-Stellplatz zum anschließenden Verkauf.

Insgesamt werden dabei 628,85 m² Nutzfläche und Freiflächen wie
Dachterrassen, Terrassen und Gärten mit einem Ausmaß von 445,67 m²
errichtet. Die Wohneinheiten kommen unter besonderer Berücksichtigung
zeitgemäßer und komfortabler Bauweise zur Umsetzung. Dabei wird auf die
Verwendung von hochwertigen Materialien besonderes Augenmaß gelegt.

Projekt-Highlights

Wien – die Metropole an der blauen Donau

Seit Jahren thront Wien an der Spitze der Städte mit der höchsten
Lebensqualität. Auch dieses Jahr setzte sich die Wiener Melange aus
Wohnqualität, erstklassigem Kulturangebot, Naherholungsgebieten und
öffentlicher Verkehrsinfrastruktur an die Spitze der internationalen
Studie „Quality of Living 2018“ der Beratungsfirma Mercer Consulting.
Gerade im Vergleich mit internationalen Top-Städten sind die
Immobilienpreise moderat und die Bauqualität hoch.

Grüne Lage im 22.Bezirk

Der 22. Bezirk in Wien, auch als „Donaustadt“ bezeichnet, ist
Wiens flächenmäßig größter Bezirk und beherbergt viele Naherholungs- und
Naturschutzgebiete wie die alte Donau, die Lobau und das Marchfeld. Der
22.Bezirk ist zudem für seine Büro- und Wohnviertel wie die Donau City
und Seestadt Aspern bekannt.

Attraktive Zinsen – 6,75% jährliche Ausschüttung

Investoren erhalten auf ihr eingesetztes Kapital eine jährliche
Verzinsung von 6,75%. Die Verzinsung wird jedes Jahr an die Investoren
ausgeschüttet. Das eingesetzte Kapital wird am Ende der Laufzeit an die
Investoren zurückgezahlt.

Konzeption und Umsetzung des Projekts durch Nadland Immoinvest GmbH

Nadland

Die Nadland Immoinvest GmbH, geleitet durch den Geschäftsführer
Yakov Uston und Robert Haimov sowie der Begleitung durch die Expertise
von Arik Alaev (Firma MY-REL Holding GmbH als Gesellschafterin), bringt
die Realisierung des Reihenhausprojekts in der „Adam-Betz-Gasse 6, 1220
Wien“ zur Umsetzung.

Investment-Case

Zum Zweck der teilweisen Refinanzierung der eingesetzten
Eigenmittel, beabsichtigt die Nadland Immoinvest GmbH qualifiziert
nachrangige Darlehen iHv maximal € 500.000 aufzunehmen.

Die Darlehensnehmerin ist grundbücherliche Eigentümerin der
Liegenschaft EZ 407 KG 01654 in der Adam-Betz-Gasse 6, 1220 Wien.
Insgesamt entstehen 6 Wohneinheiten im Ausmaß zwischen 101m² und 111m²
Wohnfläche auf jeweils 3 Geschoßen zzgl. Freiflächen wie Dachterrassen,
Terrassen und Gärten. Der Erwerb der Liegenschaft ist bereits erfolgt
und die Planungstätigkeiten sind im vollem Gange. Ziel ist es die
Reihenhäuser zu marktkonformen Preisen einzeln zu verkaufen.

Jährliche Ausschüttungen:

Während der Laufzeit erhält der Darlehensgeber eine jährliche Ausschüttung von 6,75%.

Kurze Laufzeit:

Der Darlehensgeber erhält nach Verwertung der Wohnungen sein
eingesetztes Kapital zurück. Dies soll gemäß der Planung nach 24 Monaten
erfolgen.

Fazit
Datum
Bewertungsobjekt
Adam-Betzgasse 6 in Wien
Verfasser Rating
51star1star1star1star1star

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*