Rendity | Österleingasse 7 | 6,25 % Zinsen | 18 Monate

Rendity-Oesterleingasse-Wien

Crowdinvesting-Projekt
Wien – Österleingasse 7

Vorstellung des Projekts

Beim Projekt „Österleingasse 7“ handelt es sich um eine umfangreiche Altbaurevitalisierung und Generalsanierung der Liegenschaft samt einem Dachgeschossausbau inmitten des 15. Bezirks, in der Nähe vom Westbahnhof und Mariahilfer Straße sowie allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs.

Die Bautätigkeiten sind bereits voll im Gange und der Vertrieb der insgesamt 25 Wohneinheiten, bei denen es sich um neu errichtete exklusive Dachgeschosswohnungen sowie generalsanierte bzw. von Grund auf revitalisierte Altbauwohnungen in den Regelgeschossen handelt, ist bereits gestartet. Insgesamt werden etwa 1.800 m² Nutzfläche entstehen.

Die Wohneinheiten kommen unter besonderer Berücksichtigung zeitgemäßer und komfortabler Bauweise zur Umsetzung und werden mit einer praktischen Smart Home Lösung ausgeführt mit der man über Smartphone oder Tablet alle wichtigen Funktionen der Wohnung wie Heizung, Licht und Beschattung regeln kann.

Projekt-Highlights

Attraktive Zinsen – 6,25 % jährliche Ausschüttung

Investoren erhalten auf ihr eingesetztes Kapital eine jährliche Verzinsung von 6,25%. Die Verzinsung wird jedes Jahr an die Investoren ausgeschüttet. Das eingesetzte Kapital wird am Ende der Laufzeit von 18 Monaten an die Investoren zurückgezahlt.

Rendity Sofortzins – Zinsen ab dem 1. Tag

Investoren erhalten bereits ab Einzahlung des Investments den Rendity Sofortzins, der schon nach Ablauf der Zeichnungsfrist ausgezahlt wird. Mit dem Rendity Sofortzins erhalten Investoren für ihr investiertes Kapital nicht nur Zinsen für die Darlehenslaufzeit, sondern auch schon für die Zeit davor. Somit erhalten Investoren auch schon während der Zeichnungsfrist Zinsen für ihr Investment. Der angelaufene Rendity Sofortzins wird bereits nach Ende der Zeichnungsfrist auf das Wallet ausgezahlt.

Smart Home

Alle Wohnungen werden mit einer praktischen Smart Home Lösung ausgeführt mit der man über Smartphone oder Tablet alle wichtigen Funktionen der Wohnung wie Heizung, Licht und Beschattung regeln kann.

Zentrale Lage im 15. Bezirk

Der 15. Bezirk in Wien zeichnet sich durch seine Nähe zur beliebten Mariahilfer Einkaufsstraße und dem Eventzentrum Wiener Stadthalle aus. Verkehrstechnisch bietet der nahegelegene Westbahnhof mit den U-Bahnlinien U3 und U5 sowie mehreren Straßenbahn- und Schnellzugverbindungen eine erstklassige Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr der Stadt.

Investment-Case

Zum Zweck der teilweisen Finanzierung, beabsichtigt die Österleingasse 7 Projekt GmbH qualifiziert nachrangige Darlehen iHv maximal € 750.000 zu folgenden Konditionen aufzunehmen.

Die Darlehensnehmerin ist grundbücherliche Eigentümerin der Liegenschaft mit der Adresse Österleingasse 7 in 1150 Wien. Insgesamt werden 25 Wohneinheiten mit einer Wohnnutzfläche von 1.800 m² umgesetzt. Der Erwerb der Liegenschaften ist bereits erfolgt, die Planungsphase ist abgeschlossen und die Bautätigkeiten bereits voll im Gange. Der Vertrieb der Wohnungen ist bereits gestartet und es wird erwartet, dass die Bautätigkeiten bis Sommer 2020 abgeschlossen sein werden.

Jährliche Ausschüttungen:

Während der Laufzeit erhält der Darlehensgeber eine jährliche Ausschüttung von 6,25%.

Kurze Laufzeit:

Der Darlehensgeber erhält nach Verwertung der Wohnungen sein eingesetztes Kapital zurück. Dies soll gemäß der Planung nach 18 Monaten erfolgen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*